top of page
  • Writer's picturePadma

Neti Neti

Alles ein Traum?

Wie du erwachst aus deinem Traum.


Geliebtes Kind, es ist an der Zeit…Kehre heim in dem du deine Wirklichkeit verneinst.


So ihr erwachen wollt, wahrhaftig sein und gleichzeitig all-ein, ist es von großer Bedeutung, dass ihr imstande seid euch in jedem Augenblick zu erinnern an euer göttliches Licht. In Bewusstheit zu sein, bewusst zu leben, bedeutet auch sich selbst zu sehen.




So frage dich: Wer bin ich?


Je mehr du dann verneinen kannst, desto näher kommt du deinem wahren Kern.

Geliebte Seele, erkenne dein Streben nach Erleuchtung führt dich heim. So bitten wir dich:

Atme und spüre, atme und heile, atme und befreie.

So wisse, mit jedem Atemzug kehrst du heim. Höre hin, lausche nach innen, verneine all dies, was du zu wahrnehmen imstande bist… So lange bis du endlich heimgekehrt.

Der Wandel vollzieht sich. Lass nicht nach in deinem Bemühen um die Unendlichkeit. Dein wahres Wesen wird sich dir offenbaren. Alles ist jetzt. Alles möglich in diesem Raum der unbegrenzten Möglichkeiten.


Tauche tief ein und kehre heim.

Om tat sat,

Padma Chàndravàni


1 view0 comments

Kommentare


bottom of page