top of page
  • Writer's picturePadma

Alles was du über die Sternenkinder wissen musst

Entdecke das Universum mit mir und erfahre mehr über das Bewusstsein der Sterne in unserem Sonnensystem und in anderen Galaxien.


Hast du jemals den Begriff "Starseed" gehört? Die Sternensaat, oder Sternenkinder und Sternensamen wie sie auch gerne genannt werden, sind Seelen, die ursprünglich von den Sternen stammen. Wenn du neugierig bist und diesen Beitrag liest, bist du wahrscheinlich einer von ihnen.


Alles, was du siehst, ist beseelt. Die ganze Welt und auch das Universum besteht aus Bewusstsein.

So ist es kaum verwunderlich, dass wir auch in den Planeten andere Bewusstseinsformen vorfinden. Jeder Planet hat ein kollektives Bewusstsein, dass in der 9. Dimensionsebene angesiedelt ist. So entstammen auch individuelle Bewusstseinsformen dieser Ebene, die sich in menschlicher Form hier auf der Erde mit-inkarnieren. So ist ein Teil des menschlichen Bewusstseins angebunden an diese Dimension.


Der Auftrag der Sternenkinder


Nicht alle Menschenkinder tragen diese Bewusstseinsanteile in sich. Wenn du fasziniert bist von den Lichterhimmel in der Nacht, wenn du dich seit jeher anders fühlst und nicht so richtig in die menschliche Daseins-Welt reinpasst, ist es gut möglich, dass in dir ein Sternenkind steckt und deine wahre Heimat sich in dieser oder einer anderen Galaxie befindet.


Dein Streben danach "Heimzukommen", obwohl du dich doch hier auf der Welt bereits häuslich eingerichtet und dich niedergelassen hast, ist ebenso ein Indiz darauf, dass deine Seele die Anbindung nach ihrem geistigen Ursprung sucht.


Du kannst dich energetisch-meditativ mit deiner Quelle verbinden. Mehr dazu findest du demnächst hier im Blog. Oder schreib mir für eine persönliche Beratung, um herauszufinden, wo deine wahre Heimat ist.

3 views0 comments

Comentários


bottom of page